Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Entacmaea sp.


Profile

lexID:
1840 
Scientific:
Entacmaea sp. 
German:
Grüne Mini-Anemone 
English:
Sea Anemone 
Category:
Anemoni 
Occurrence:
Indopacifico 
Sea depth:
3 - 30 Meter 
Size:
bis zu 10cm 
Temperature:
22°C - 28°C 
Food:
Plancton, zooplancton, Zooxantelle/Luce 
Tank:
~ 100 Liter 
Difficulty:
Molto facile 
Offspring:
Easy to breed 
Toxicity:
non-toxic 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2017-12-10 11:24:28 

Captive breeding / propagation

Entacmaea sp. lässt sich gut züchten. Im Handel sind Nachzuchten verfügbar. Wenn Sie Interesse an Entacmaea sp. haben, fragen Sie bitte Ihren Händler nach einem Nachzuchtier anstelle eines Wildfangs. Sie helfen so die natürlichen Bestände zu schützen.

Husbandry

These small anemones are often found in reeftanks.

This unknown species is similar to Entacmaea quadricolour, but varies a lot in appearance, can change form after being kept in captivity.

We are also happy to receive information about this sea anemone.

External links

  1. WoRMS (Englisch)



Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

der.breed am 03.01.15#12
Ich habe mir vor ca. 2 Jahren ein Exemplar bei meinem Händler für einen Euro gekauft. Inzwischen habe ich eine ganze Kolonie aus ca. 40 Tieren. Meine Clownfische haben die Kolonie inzwischen als Wirt gegen ihre Kupferanemone eingetauscht.

Einfach zu halten und pflegeleicht allerdings ist die Vermehrungsrate nicht zu verachten! Mittlerweile sind 15-20 Exemplare im ganzen Riff verteilt. Zu einer Plage werden sie aber nicht, wenn man die ein oder andere habe mit Calciumhydroxid-Brei entfernt - was auch problemlos klappt.

Die kleinen Anemonen nesseln zwar nicht so stark, Steinkorallen mögen einen direkten Kontakt aber nicht. Wandern bei mir so gut wie gar nicht.
gelöscht am 05.06.13#11
Eine äußerst pflegeleichte und schöne Anemone die auf keinen Fall eine Plage oder einen Schädling darstellt. Sie verträgt sich gut mit Kupferanemonen und bildet nach einigen Jahren sehr schöne Kolonien. Auch nehmen meine Clownfische diese als Wirt an und schwimmen gerne durch den dichten Teppich. Diese Tiere sind sehr zu empfehlen und stellen auch eine Alternative für kleinere Becken dar.
lort25 am 11.11.12#10
sehr schöne anemone .halte sie seid ca 8 Monaten u füttere sie nicht ganz regelmässig wobei sie shrimps stücken sofort verschlingt und sie auch verdaut
pozellankrebse fühlen sich pudelwohl auf ihr
auch andere korallen nesselt sie nicht um
durch ihre grösse von ca 8 cm der perfekte besatz für ein nano
11 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Entacmaea sp.

Last comment in the discussion about Entacmaea sp.


Cos'è?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.