Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Zootonic Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Tunze.com

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Profil von Henning

Dabei seit
03.11.07

zuletzt Online
ausgeblendet

PLZ
ausgeblendet

Homepage
http://hennings-miniriff.jimdo.com/

Über Henning

Die letzten Beiträge von Henning

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Lysmata boggessi thumbnail

Henning @ Lysmata boggessi am 03.04.13

Seit November 2013 habe ich mich an die Nachzucht dieser L. boggessi gewagt und darf nun nach über 100 Tagen sagen dass ich da meinen ersten Wurf gross gebracht habe. Einen detaillierten Bericht wie ich dabei vorgegangen bin kann man hier Nachlesen.
http://hennings-miniriff.jimdo.com/nachzuchten/garnelen/lysmata-boggessi/

Tubastraea faulkneri thumbnail

Henning @ Tubastraea faulkneri am 03.04.13

Die T. faulkneri ist in ihrer Pflege eigentlich ein Tier das kein Anfängertier sein sollte. Bei der Standort Wahl fängt es hier nach meiner Meinung bereits an. Die T. faulkneri sollte auf jeden Fall an einem Ort platziert werden wo es genügend Strömung hat, diese darf aber auf keinen Fall direkt sein. Im Weitern sollte sie an Orte sein w es nicht viel Licht hat. Wen ich mir Anschaue wo sich die neuen Polypen nieder gelassen haben ist dies immer an Orten wo es sehr viel Strömung hat und kein direktes Licht. Hier spielt es keine Rolle ob es in der Horizontalen, Vertikalen oder sogar über Kopf ist. Sie wächst da an jedem Stein.
http://hennings-miniriff.jimdo.com/nachzuchten/natürliche-vermehrung-von-korallen/tubastraea-faulkneri/

Comanthina spec. 02 thumbnail

Henning @ Comanthina spec. 02 am 23.10.12

Comanthina spec.
Hallo ich habe bei einer Beckenauflösung im Mai 2008 diesen Federstern übernommen. Seit dieser Zeit ist es in meinem Hauptbecken mit 1600 Litern. Er ist in dieser nun gut 4 ½ Jahren bei mir in Pflege. In dieser Zeit hat er sich kaum Vergrössert aber ist auch nicht kleiner geworden. Er ist sehr Standorttreu, hat sich in dieser Zeit in einem Radius von ca. 20cm Bewegt. Er liebt eine gute Strömung aber keine direkte. Im Weiteren ist er gerne an abgedunkelten stellen. Eine direkte Fütterung habe ich nie gemacht. In meinem Becken wird pro Tag einmal Granulat, und abends Frostfutter Artemia, Mysis, Krill fein und Grob gefüttert. Des Weiteren wird 2 x die Woche mit Staubfutter diverser Hersteller nach der Lichtphase beigegeben.
Ich hoffe dass mir dieses Tier noch viele Jahre eine Freude bereitet.

Halichoeres hortulanus thumbnail

Henning @ Halichoeres hortulanus am 20.12.10

Pflege die Schachbrett Junker seit gut 8 Jahren. Zuerst in einem 1’000l Becken und seit 3.5 Jahren in einem 1’600l Becken. Ist ein sehr aktiver Schwimmer und benötigt nach meiner Meinung min. 1'500l mit viel Schwimmraum. Ebenfalls eine gute Sandschicht in der er jede Nacht sich vergräbt und erst am nächsten Morgen wieder erscheint.
Konnte in allen diesen Jahren nie ein Übergriff auf andere Niedere Tiere, Mollusken und Seeigeln feststellen. Gute Fütterung ist für dies eine wichtige Voraussetzung.
Ist mir in den Jahren erst 2x aus dem Becken gesprungen und dies jeweils beim Füttern.
Hat zur Zeit (Alter ca. 8-9Jahre) eine Grösse von 26cm.
Ansonsten ein sehr pflegleichtes Tier.

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

Henning @ Fische am 22.03.20

Hallo Maren

Dürfte ein Hyporhamphus affinis / Hornhecht sein.

was ist das thumbnail

Henning @ Fische am 22.03.20

Anyperodon leucogrammicus

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2763_Anyperodon_leucogrammicus.htm

was ist das thumbnail

Henning @ Fische am 16.11.19

Denke dies ist ein Steinfisch
Synanceiinae

was ist das thumbnail

Henning @ Fische am 16.11.19

Dürfte sich um einen Lutjanus gibbus handeln.
Aber wie du aucn sagst Chris sehr schwierig das Tier von oben zu bestimmen.
Bin rein von der Anzahl die ich im Roten Meeer gesehen habe ausgegangen ;-)

was ist das thumbnail

Henning @ Fische am 30.10.19

Antennarius pictus Juvenil