Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Pempheris kruppi

...

Foto: vor Majdaha, Golf von Aden, Südküste des Jemen
Fotograf: M. Shaikh Aideed
Uploaded by AndiV.
Courtesy of the author Journal of the Ocean Science Foundation Image detail


Profile

lexID:
12397 
AphiaID:
1042769 
Scientific:
Pempheris kruppi 
German:
Glas- oder Beilfisch 
English:
Aden Sweeper 
Category:
Detrivori 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Pempheridae (Family) > Pempheris (Genus) > kruppi (Species) 
Initial determination:
Randall, Victor & Aideed, 2015 
Occurrence:
Yemen, Gulf of Oman / Oman, Endemic species, Golfo di Aden, Mare Arabico, Oceano Indiano occidentale 
Sea depth:
1 - 20 Meter 
Size:
bis zu 12,4cm 
Temperature:
27°C - 29°C 
Food:
zooplancton 
Difficulty:
There are no reports available yet that this animal has already been kept in captivity successfully 
Offspring:
Not available as offspring 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life
:
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2019-09-08 19:27:40 

Husbandry

Pempheris kruppi ist derzeit nur aus dem Golf von Aden, den Gewässern des Jemen und von der im nordwestlichen Indischen Ozeanliegenden Insel Sokotra bekannt.

Die zur Bestimmung gesammelten Tiere wurden in einem mäßig steilen, nach Süden abfallenden Riff, mit einem starken Korallenbewuchs, bestehend aus massiven Porites, reichlich plattenförmig wachsenden Montipora und sich überkrustende Echinopora-Steinkorallen.
An einer anderen Fundstelle dominierten hingegen Porites und einige Pocillopora-Steinkorallen

Den Untersuchungen von Dr. Randall und Dr. Victor scheint Pempheris kruppi eng mit Pempheris pathirana aus Sri Lanka verwandt, von der sie sich vor allem durch die Zahnanordnung unterscheidet.

Weitere ähnliche Arten, die im Rahmen der Erstbestimmung von Pempheris kruppi genauer studiert wurden, sich aber anhand von Flossenform, Kopfform, Körperlänge, Schuppentypen, Form der Zunge unterschieden, waren
Pempheris rhomboidea aus dem Roten Meer
Pempheris kuriamuria aus dem Oman
Pempheris muscat aus dem Oman
Pempheris wilsoni aus dem Oman
Pempheris darvelli aus dem Oman

Eine schlüssige ID erfolgte dann durch die Untersuchung der DNA, der Desoxyribonukleinsäure der Tiere, dem Vergleich der Erbinformationen.

Diese Art ist nach Dr. Fareed Krupp vom Forschungsinstitut Senckenberg benannt, der Autorität für die Fische im Golf von Aden und im Roten Meer.

Aktuelle Haltungserfahrungen zu diesem Beilbauch sind derzeit nicht bekannt.

Pictures

Gruppe


Commonly


Husbandry know-how of owners

0 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Pempheris kruppi

Last comment in the discussion about Pempheris kruppi